Gewässer

Das Fischen an Bächen, Flüssen und Seen ist ein vielfältiges und faszinierendes Naturerlebnis, das Sie auch am Basler Rheinknie erleben und geniessen können. Nebst dem Rhein fliessen noch weitere Flüsse und Bäche durch unseren Stadtkanton, die für die fischereiliche Bewirtschaftung von grossem Nutzen sind.

Der Rhein

Der Rhein

Das Fischen an Bächen, Flüssen und Seen ist ein vielfältiges und faszinierendes Naturerlebnis, das Sie auch am Basler Rheinknie erleben und geniessen können.
Info

Die Wiese

Die Wiese

Die Wiese war seit Menschengedenken ein sehr fischreiches Gewässer. Die zahlreichen Seitenarme, das kiesige Flussbett, die Schatten spendenden Auenwäldchen und die Strömungsverhältnisse boten zahlreichen Fischen und anderen Wasserlebewesen optimale Lebensbedingungen
Info

Die Birs

Die Birs

Historische Quellen zeigen, dass die Birs früher sehr dynamisch war und mit Überschwemmungen und Geschiebeumlagerungen in Unterlauf und Mündungsbereich ihr Bett immer wieder neu gestaltete. Mit zahlreichen Armen und Kiesinseln prägte sie so die Auenlandschaft zwischen Arlesheim und Basel.
Info

Der Allschwiler Weiher

Der Allschwiler Weiher

Allschwil wird im Osten vom Dorenbach und im Westen teilweise vom Lörzbach (Lertzbach fr.) begrenzt, der von Hagenthal herkommt. Der Lörzbach fliesst nach Nordosten durch Hégenheim weiter und versickert in der Niederterrasse bei Bourgfelden.
Info
Scroll to Top